FAS-Film

Home ] Nach oben ] FAS-Film ] Familie ] Kino und DVD ] SVS ] Suchen ]


 

Home
Nach oben

Zurück zu Star Trek

Captain James Tiberius Kirk

(William Shatner, geb. 22.03.1931)

 

Captain James Tiberius Kirk
Der Kommandant der ENTERPRISE heisst Captain James Tiberius Kirk, Dienstnummer: SC 937-0176 CEC. James T. Kirk wurde in einer kleinen Stadt in Iowa geboren und besuchte ab 17 die Raumfahrtakademie und war bei Studienabschluss unter den fünf Besten Absolventen. Sein erstes Kommando erhielt er an Bord eines Raumschiffs der Zerstörer-Klasse. Zum Zeitpunkt an dem die Serie einsetzt, befehligt der die ENTERPRISE bereits vier Jahre und ist mittlerweile 35 Jahre alt. Nun hat dunkelblondes Haar, braune Augen und ist eine muskulöse Erscheinung. Er ist charmant, bei den Damen beliebt und hat eine gehörige Portion Humor. Er lässt sich keine Chance entgehen, zu den ersten zu gehören, die neue Planeten in Augenschein zu nehmen. Trotz vieler Freundinnen bestand nie die Gefahr, dass er in den Hafen der Ehe landete.

William Shatner
Der Schauspieler William Shatner wurde am 22.03.1931 in Montreal, Kanada geboren. Er trat bereits im Kindertheater als Tom Sawyer auf. Er spielte schon während der College-Zeit Theater und machte sich als Radiosprecher einen Namen. Nach dem College wurde er stellvertretender Geschäftsführer einer Theatergesellschaft und entschloss sich dann, Schauspieler zu werden. Drei Jahre lang spielte er in Ottawa und in der Provinz und wurde Mitglied der Shakespeare-Company in Stratford, Ontario. Er etablierte sich zu einem der führenden Shakespeare-Darsteller Kanadas. Am Broadway wurde er im Stück "The World of  Suzie Wong" bekannt (über 500 Aufführungen). Trotz seines erfolgsversprechenden Hollywood-Einstands als einer der Karamasow-Brüder in "The Brothers Karamazov/Die Brüder Karamasow" kam Shatners Filmkarriere nicht in Gang. Berühmt wurde Shatner allerdings als Captain Kirk in der TV-Serie Star Trek. Er war nun berühmt, aber als TV-Darsteller abgestempelt. In den 70er Jahren beschränkten sich seine Ausflüge  auf die Leinwand nur noch auf B-Produktionen.

Captain Kirk zählt zu den beliebtesten TV- und Kinohelden. Shatner erzählte einmal einem Korrespondenten folgendes: "Ich kann Dir verraten, wie berühmt ich bin! Ich war zur Premiere von "Star Trek V - Am Rande des Universums" nach Baltimore geflogen und vor dem grossen Ereignis noch durch einen Park gejoggt. Doch plötzlich fing es an zu regnen. Also versuchte ich per Autostop in mein Hotel zu kommen. Doch niemand hielt um "Captain Kirk" mitzunehmen. Auch nicht, als ich an einer Ampel mehrere Fahrer direkt ansprach. Als ich einem verriet, dass ich der Captain von der ENTERPRISE sei, sagte dieser er sei James Bond und brauste davon!"

Sein Privatleben verlief weit weniger erfolgreich. Drei Ehen, die alle unglücklich endeten, viele Affären mit anderen Stars. William Shatner ist Vater von drei erwachsenen Töchtern. Seine Freizeitleidenschaften: Reiten, Singen und Tennis.

In die Schlagzeilen kam Shatner im Sommer 1999, als seine dritte Ehefrau Nerine Kidd im privaten Swimmingpool der Shatners ertrank. Es kamen hässliche Verdächtigungen auf, dass er etwas mit dem Tod seiner jungen Ehefrau zu tun habe. Die abschliessende Untersuchung ergab, dass es sich wirklich um einen Unfalltod handelte: Mrs. Shatner schlug beim Sprung in den Pool den Kopf auf den Boden auf und knackste sich den Hals an.

Zurück zu Star Trek


Copyright-by FAS-Film.
Bei Fragen und Unklarheiten wenden Sie sich bitte an: jlhunziker@bluewin.ch.
Stand:28. November 2009