FAS-Film

Home Nach oben Familie Star Trek Kino und DVD SVS Suchen

 

Home
Nach oben

Alphabetische Titelliste der FAS-Filme:

Das Velorennen
Die Giftmixer
Die Top-Agenten
FAS-Ship
Junior
Tagesshow(s)
The visitors
Van Thomas
WHY ?

FAS-Ship


Science fiction / inspiriert von Star Trek

"FAS-Ship" war der erste FAS-Film und wurde im Jahre 1975 gedreht. Fünf Kinder sehen wie ein UFO landet. Unerschrocken gehen sie zum Landeplatz und werden dort von den Ausserirdischen entführt. Zum Glück werden sie kurz darauf wieder freigelassen...

Zurück zum Anfang

Das Velorennen


Komödie

"Das Velorennen" entstand im Jahre 1976 in der Hübelistrasse in Schliern.

Zurück zum Anfang

Van Thomas


Krimi-Komödie / inspiriert von der FANTOMAS-Triologie

Van Thomas ist eine Produktion aus dem Jahre 1977.

Zurück zum Anfang

Die Top-Agenten


Krimi / inspiriert von den James Bond-Filmen

"Die Top-Agenten" entstand in den Jahren 1977/1978 mit meiner damaligen Sekundar-Abschlussklasse. Die Filmaufnahmen nahmen wir zum Teil in der Sekundarschule in Köniz, sowie in der Sportwoche auf.  Meine Mutter musste als Double die Autoszenen übernehmen (schliesslich war ich damals erst 16 Jahre alt). 

Zurück zum Anfang

Junior


Agentenfilm / inspiriert von den James Bond-Filmen.

"Junior" aus dem Jahre 1979/1980 hat eine Filmlänge von fast 90 Minuten. Der Film entstand hauptsächlich in Bern und Umgebung. Die spannende Eröffnungssequenz wurde im Morillon aufgenommen. Gefilmt wurde unter anderem im Bundeshaus, beim Weltpostdenkmal, in der Stadt Bern und auf dem Flugplatz Belpmoos in Belp.

Zurück zum Anfang

WHY ?


Horrorfilm

"WHY ?" entstand im Jahre 1981 in Schliern und Umgebung. Die Story handelt von fünf Kindern/Jugendlichen, die eigentlich nur einen lustigen Nachmittag im Schnee verbringen wollen... Leider kommt nicht mehr jeder nach Hause zurück - why?

Zurück zum Anfang

The visitors


Science fiction-Film (inspiriert von FAS-Ship)

"The visitors" entstand im Jahre 1982 in Schliern und Umgebung. Die Story handelt von fünf Kindern/Jugendlichen, die eine UFO-Landung beobachten und in diesem Film dann auch tatsächlich auf einen Ausserirdischen treffen...

Zurück zum Anfang

Die Giftmixer


Krimi

"Die Giftmixer" aus dem Jahre 1984 erzählt die Geschichte von einem geplanten Giftanschlag auf die Wasserversorgung in Schliern. Die Verbrecher handeln etwas dilettantisch und sind schlecht organisiert. Nachdem sie einen unbeteiligten jungen Mann erschossen haben, wird dessen Freundin in Gefangenschaft genommen. Ein mutiger, junger Mann kann schliesslich die Bande dingfest machen und das Mädchen befreien.

Zurück zum Anfang

Tagesshow(s)


Komödie

Diverse Produktionen mit wechselnden Dekors.
Die Hauptrolle spielt ein Tagesschau-Sprecher der gegen die Tücken der Technik kämpft...

Vor und nach den Tagesshows wurden selber gedrehte Werbefilme präsentiert. Unvergesslich ist sicherlich der Werbefilm für das BASAN-Wasser!

Zurück zum Anfang
 

Copyright-by FAS-Film.
Bei Fragen und Unklarheiten wenden Sie sich bitte an: jlhunziker@bluewin.ch.
Stand: 12. Februar 2010